+49 (0) 2630 91590-0
Kontakt

Über uns Referenzen Jobs Downloads Impressum & AGB Kontakt

Kompetente Beratung für die Optimierung und Modernisierung Ihrer Intralogistik

Profitieren Sie von unserer 20-jährigen Erfahrung mit intralogistischen Anlagen bei großen nationalen und internationalen Kunden, um Ihr Automatiklager präzise zu analysieren und Optimierungspotentiale aufzudecken.

Wir helfen Ihnen, Ihre Ressourcen maximal auszunutzen, Ihren Waren- und Materialfluss zu optimieren und somit Ihren Wettbewerbsvorsprung zu sichern.

Ihr Vorteil: Unser Perspektivwechsel bei der Evaluation von Automatiklagern

Supply Chain, Intralogistik, Lagerlogistik, Fördertechnik, Industrie 4.0, Mechatronik, Maschine, Anlage, Sensorik, Lieferkette, Durchsatz

Ihre Intralogistik hat sich über Jahre und Jahrzehnte entwickelt und Ihre Wertschöpfungskette ist ebenso komplex wie anspruchsvoll. Dazu ist sie im heute herrschenden Hyperwettbewerb essentiell für Ihren Unternehmenserfolg. Um sämtliche Potentiale optimal auszuschöpfen, genügt es deshalb nicht, intralogistische Prozesse und Komponenten einseitig zu betrachten. Nicht zuletzt durch die Industrie 4.0 haben sich revolutionäre Möglichkeiten zur Produktivitätssteigerung ergeben.

Um die Potentiale aufzudecken, die dadurch entstehen, betrachten wir ein Automatiklager grundsätzlich aus drei Perspektiven:


A. Kinematisch / Regelungstechnisch / Mechatronisch

Zur kinematischen Analyse Ihres Lagers greifen wir auf ein von uns selbst entwickeltes und in zahllosen Einsätzen bewährtes, autarkes Mess- und Analysesystem mit dazugehöriger Software und Sensorik zurück.

Wir erhalten dadurch präzise Bewegungsdaten Ihrer Anlage und können effektive Maßnahmen zur Verminderung von Verschleiß und Energieverbrauch und zur Durchsatzsteigerung erarbeiten. Die Daten machen es Ihnen leicht, unsere Empfehlungen nachzuvollziehen und das kinematische Potential Ihrer Anlage einzuschätzen.

 


B. Prozessual / Logisch

Zusätzlich zur kinematischen Analyse Ihrer Fördertechnik betrachten wir den gesamten intralogistischen Prozess.

Wir befassen uns intensiv mit der Lagerlogistik und decken Optimierungspotentiale in der Wertschöpfungskette auf. Dazu analysieren und bewerten wir unter anderem das Lagerverwaltungssystem (LVS) und den Materialfluss einzelner Güter sowie Picking-Zonen, Förderprozesse und Umschlagzeiten bei Warenein- und ausgang. Dadurch können Flaschenhälse erkannt und beseitigt werden.

 


C. Wirtschaftlich

Unsere Methoden verhelfen Ihnen zu einem wirtschaftlichen Vorteil.

Wir kalkulieren für Sie die mögliche Kosteneinsparung und die potentielle Umsatzsteigerung durch einen erhöhten Durchsatz. Gleichzeitig zeigen wir Ihnen das Investitionsrisiko bei möglicherweise zu treffenden Maßnahmen auf und berechnen die Amortisationszeit. Durch unsere Erfahrung mit mechatronischen Systemen in intralogistischen Anlagen sind wir in der Lage, auch die erfassten Bewegungs- und Prozessdaten in wirtschaftliche Kennzahlen umzuwandeln und Empfehlungen zur Erhöhung der Produktivität zu erarbeiten.

 


Wir begleiten Sie durch den gesamten Modernisierungsprozess.

Wir zeigen Ihnen nicht nur Potentiale und Optimierungsmöglichkeiten im Materialfluss, in den Fördersystemen und in der Lagerlogistik auf, sondern bieten gleichzeitig als zuverlässiger Partner die Umsetzung von gezielten Maßnahmen an.

Reduzierung von Verschleiß, ausnutzen von Ressourcen, Warenfluss, Materialfluss, Belastung, Lebensdauer, Durchsatz, Wartung, Energieoptimierung

Wir haben Ihr Lager bereits intensiv analysiert, verstehen die Prozesse und haben Schwachstellen aufgedeckt. Dadurch können wir Modernisierungs- und Optimierungsmaßnahmen strategisch planen, statt mit Einzelmaßnahmen den Materialfluss zu stören. Unsere Abteilungen Automatisierungstechnik und Industrielle Bildverarbeitung führen individuelle Modernisierungslösungen für Sie durch und haben Erfahrung mit der Planung, Koordination und Umsetzung aufwändiger Projekte.

 


Unsere Vorgehensweise


1.
Analyse des Ist-Zustandes


Sie möchten Ihre Intralogistik besser überblicken, Potentiale erkennen und Schwachstellen aufdecken? Wir analysieren Ihr Lager aus verschiedenen Perspektiven, um Ihnen eine umfassende Zustandsbeschreibung zu liefern. Neben einer Bewegungsanalyse Ihrer Förderzeuge betrachten wir den intralogistischen Prozess und führen eine Wirtschaftlichkeitsanalyse durch.


2.
Ausarbeitung von Modernisierungs- und Optimierungspotentialen


Aufbauend auf die Analyse des Ist-Zustandes stellen wir Potentiale zur Modernisierung und Optimierung in den Bereichen Fördertechnik, Materialfluss, Informationsfluss Lagerlogistik, Lagerverwaltung und Energiemanagement heraus. Ziel ist es, Kosten zu reduzieren, den Durchsatz zu steigern und letztlich die Produktivität des Lagers zu erhöhen.


3.
Erarbeitung von konkreten Handlungsempfehlungen und Lösungsvorschlägen


Sie erhalten von uns konkrete Handlungsempfehlungen und Lösungsvorschläge, um die in Schritt 2 aufgezeigten Optimierungspotentiale zu nutzen. Unsere jahrelange Erfahrung in der Automatisierung von intralogistischen Anlagen sichert Ihnen eine zuverlässige und effiziente Modernisierung Ihrer Anlage zu. Unsere umfassenden Modernisierungs- und Retrofit-Leistungen finden Sie hier.


4.
Durchführung von Optimierungs- und Modernisierungsleistungen


In einem weiteren Schritt bieten wir Ihnen an, die herausgestellten Lösungsvorschläge in Ihrer Anlage umzusetzen. Zahlreiche nationale und internationale Projekte bei namenhaften Kunden stellen unsere Kompetenz unter Beweis. Aufbauend auf die vorangegangenen Schritte können Sie unser Angebot problemlos nachvollziehen und eine transparente Kosten-Nutzen-Rechnung durchführen.


5.
Anleitung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP)


Auch nach der erfolgreichen Modernisierung Ihrer Intralogistik lassen wir Sie nicht alleine. Um Ihre Wettbewerbsposition zu sichern und Entwicklungen wie die der Industrie 4.0 nicht ausschließlich der Konkurrenz zu überlassen, müssen Automatiklager im Rahmen eines KVP regelmäßig neu evaluiert werden. Wir begleiten diesen Prozess, begutachten kontinuierlich die Fördertechnik und die logistischen Abläufe, um Kostentreiber, Engpässe und Risikofaktoren frühzeitig zu erkennen.

Um Ihre Anlage noch effizienter zu überwachen, bieten wir Ihnen einen zustandsorientierten Wartungsassistenten, bestehend aus einer von uns entwickelten Software und auf Ihre Anforderungen angepasste Sensorik, an. Damit überwachen Sie Ihre Intralogistik ununterbrochen und erkennen Instandhaltungs- und Modernisierungsbedarf unmittelbar.

So wird die Anlage kontinuierlich auf dem neuesten Stand gehalten, dynamisch an neue Anforderungen angepasst und das Ausfallrisiko minimiert. Hohe Kosten durch angesammelten Modernisierungsbedarf werden so vermieden.

 


Unsere Anwendungsberater für schriftliche oder telefonische Anfragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wählen Sie die Telefonnummer +49 (0) 2630 91590-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular bzw. die E-Mail-Adresse support@psi-technics.com

Links

>Applikationsberichte >Kunden-Feedback >Potentialanalyse >Analyse im Bereich Mechanik / Fahrverhalten / Regelungstechnik >Analysen im Bereich Energie / Felder >Analysen im Bereich Umweltbedingungen >Individuelle Analysekonzepte >Virtueller Betrieb / Finite-Elemente-Analyse >MA6000MC Motion Analysis Kit >Modernisierung / Retrofit >ARATEC und seine Module zur Positionierung / Regelung >FLP6000EOS Modul Energieoptimierung >FLP6000AOC Advanced Oscillation Control

Downloads

>Produktflyer Beratungsangebot (PDF) >Produktflyer Analyse-Dienstleistungen (PDF) >Datenblatt MA6000MC Motion Analysis Kit (PDF) >Datenblatt Virtueller Betrieb / Finite-Elemente-Analyse (PDF) >Datenblatt Potentialanalyse (PDF) >Produktflyer Optimierte Lagerlogistik (PDF) >Datenblatt EMV-Analyse (PDF)
 

Automatisieren. Optimieren.
Qualität prüfen. Energie einsparen.

PSI Technics steht für hochwertige Kompetenz in der Industriellen Bildverarbeitung und Automatisierungstechnik. Nutzen Sie unsere Expertise für die Analyse und Optimierung Ihrer automatischen Lager- und Produktionsprozesse und für den schonenden Umgang mit Ihren Ressourcen.
Wir beraten Sie umfangreich und schaffen verlässliche Lösungen zur Optimierung Ihrer Fördertechnik beziehungsweise entwickeln branchen- und anwendungsspezifische Applikationen auf der Basis von digitalen Bildverarbeitungssystemen, um die Produktivität und Qualität Ihrer Produkte und Prozesse zu steigern.

 

Video: Industrielle Bildverarbeitung / Kameratechnik ...

...für automatisierte Prüf- sowie Messaufgaben in der Produktion.

Digitale Kamerasysteme ermöglichen mehr Qualität, Produktivität und Sicherheit in Arbeitsprozessen. Mittels automatisierter Sichtprüfungen und intelligenter Methoden zur Bildauswertung werden Produktionskosten drastisch gesenkt und Prozesse in der Qualitätskontrolle optimiert. Die Systeme sind branchenunabhängig einsetzbar, z. B. in der Automobilherstellung, in der Wartung von Schienenfahrzeugen und in der Lebensmittelproduktion. Zum Film

Video: Wir zeigen Ihnen, was Ihre Lagertechnik leisten kann

Erfahren Sie in einer amüsanten Kurzgeschichte, warum ARATEC die beste Positionierlösung auf dem Markt ist. Film-Version für Anwender von Regalförderzeugen / RegalbediengerätenFilm-Version für Anwender von Kranen / Brückenkranen

Video: ARATEC – Leistung liebt Herausforderung

Das Positioniersystem ARATEC ist die intelligente Lösung zur Regelung und Positionierung automatischer Lagersysteme Zum Film

Video: FLP6000AOC – Advanced Oscillation Control

Erweiterungsmodul des ARATEC zur Reduzierung von Mastschwingungen an Regalbediengeräten. Der Versuchsaufbau demonstriert, dass Schwingungen mit aktiviertem FLP6000AOC-Modul sehr schnell kompensiert werden oder gar nicht erst auftreten, selbst unter dem Einfluss größter Störungen.

Kontakt

Lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten

Lassen Sie mir bitte Ihren Email-Newsletter zukommen.
Ich kann diesen jederzeit wieder abbestellen.


PSI Technics GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 21a
56220 Urmitz | Germany

TEL +49 (0) 2630 91590-0
FAX +49 (0) 2630 91590-99

info@psi-technics.com

Kontakt